Dolcetto d'Alba Magna

Dolcetto d'Alba Magna

Dolcetto d'Alba Magna

14.90 CHF

Paolo Manzone Italia

Der Dolcetto d‘Alba Magna ist ein italienischer Wein aus der Region Piemont. Geschmacklich erinnert er an rote Beeren, seine Farbe ist intensiv rubinrot mit violettem Schimmer, es ist ein Wein mit wenig Acidität.

Verfügbarkeit: Vorrätig

Dolcetto

Diese Rebsorte ist die typischste Traubenart aus der Region der Langhe und der piemontesischste aller Weine. Sie ergibt einen fruchtigen Wein mit sehr wenig Acidität.

Geschichte

Der Dolcetto ist ein schwarzer italienischer Wein, der in der Region Piemont im Nordwesten Italiens angebaut wird. Es ist möglich, dass sein Name sich von jenem der Hügel ableitet, auf denen die Rebe angebaut wird, jedenfalls werden fast immer trockene Weine produziert.

Weinbereitung

Von der Lese bis zur Vermarktung wird der Dolcetto d‘Alba Magna DOC mit größter Sorgfalt bereitet. Die Gärung erfolgt traditionell.

Gastronomie

Dieser Wein passt perfekt zu rotem Fleisch, Reis und warmen Vorspeisen.

Gewicht 1 kg
Größe

Angebot

Herkunft

Traube

Speiseempfehlung

Scroll to Top